Montag, 26. Oktober 2009

Neuer Blog


Gugt mal rein. Lucky´s neuer Blog.

Donnerstag, 22. Oktober 2009

Mein neues Spielzeug



















Am 5. Oktober, als wir ihn aus Pirmasens holten, hätt ich nicht geglaubt das Bus fahren so viel Spaß machen würde. Der Benzinverbrauch ist mit 10,5 Liter auf 100/km, bei 140 km/h laut Tacho, wirklich OK. Jetzt macht Patrick und Mick für mich nächste noch TÜV neu, und ich kann ihn endlich auf meiner Roten Nr bewegen. Der Bus ist Bj. 78, Tiefergelegt und mit RO 80 Felgen aufgerüstet worden. Innen ist ne Klappbank zum Sitzen oder Schlafen eingebaut. Überhaupt präsentiert sich der Innenraum in einem wirklich sehr guten Zustand. Kein Riss im Himmel oder Sitzen.




CU Frosch

Mittwoch, 14. Oktober 2009

Abwracker-Spaß

Vor knapp drei Jahren kaufte ich mir einen Seat Marbella, der spanische Nachbau des Fiat Panda, für den täglichen Weg in die Arbeit. 400 € zahlte ich für den weißen Traum. Knapp ein halbes Jahr später legte ich mir das 03er Cabrio zu und der Spanier wurde zum Winterauto degradiert.
Doch im Januar ´09 kam es für den Seat noch schlimmer. Die Bundesregierung beschloß der Autoindustrie unter die Arme zu greifen und lobte für Autos wie meinem Seat, bei gleichzeitiger Anschaffung eines Neuwagens, 2.500 € aus. Das war sein Todesurteil! Der Neuwagen steht seit Juni vor unserer Tür und nur der Forderung der Bafa wegen, Abwracker müssen durchgehend zwölf Monate zugelassen sein, fiel er bis jetzt noch nicht in die Presse. Aber am 18. Oktober sind die zwölf Monate voll. Leicht wehmütig werde ich schon, wenn ich daran denke, dass er jetzt zu einem handlichen Würfel gepresst wird. Wir hatten viel Spaß miteinander. Ich lernte auch wieder mit einem Chokezug umzugehen. Er lief auch noch, als das Kühlwasser zu einem eisigen Brei gefroren war, weil ich das Frostschutzmittel vergessen hatte. Auf der Autobahn schaffte er mit seinen 34 PS stolze 160 km/h laut Tacho. Die Fahrerin des Porsche Cayenne, die uns dann überholte, zollte uns mit ihrem erhobenen Daumen anerkennend Respekt. Auch die Polizei liebte den Seat. Sie kontrollierten uns in den drei Jahren stolze sechs Mal. Auf meine Frage hin, warum denn schon wieder, meinte der Wachtmeister Dimpfelmoser nur: "Mei, soiche Autos und ihre Fahrer muaß ma hoid einfach kontrolliern!"
Nun stand der Seat schon geraume Zeit in der Käferhalle weil er einfach übrig war aber noch nicht verschrottet werden durfte. Gestern musste er aber raus. Zum einen, weil der Selvasgrüne den Platz zum Überwintern braucht und zum anderen, weil er jetzt abwrackungsreif ist. Wir ließen und es uns jedoch nicht nehmen, mit dem Marbella noch mal richtig Spaß zu haben. Und damit er nicht ohne Erinnerungsstück von Dannen ziehen muß, haben wir ihm ein filmisches Denkmal gesetzt.

video

Cheerio,
Gurke

Dienstag, 6. Oktober 2009

Sonntags auf der Autobahn



Ein Bonito. FUCK sowas hattest du auch mal. Dachte ich mir.

Montag, 5. Oktober 2009

Nu is er weg!!!!




Weg is er, der Blaue. Gekauft hat ihn ein Käferfahrer aus Kitzingen bei Würzburg. Mit einer Träne im Auge hab ich ihn nun doch verkauft. Treffpunkt war in Nürnberg. Am gleichen Tag mit dem Geld in der Tasche weiter nach Landau in Rheinland-Pfalz( sind ja "nur"300km). Nach 3x im Stau angekommen, nen 78 Fensterbus gekauft, wieder Richtung Heimat. Macht ca. 900km. IRRSINN!!!!! Aber wenn man was haben will.......
Also Fotos und ein kleiner Bericht kommt in kürze vom Bus.
CU Frosch
P.S. Danke Roland fürs mitfahren.