Dienstag, 26. Mai 2009

Oldtimertreffen Pfarrkirchen

Am Vatertag machten sich Roland, Frosch und der Käferclub Landshut auf nach Pfarrkirchen. Autos und vorallem das Wetter(29°) spielten perfekt mit.






Sammelleidenschaft!!!!!





Gurgn sammelt Porschefelgen als wenn sie nix kosten würden.
Sehen aber wirklich geil aus!!!!!!!!!!!!!

Donnerstag, 21. Mai 2009

Der Motor für den T1-Bus läuft

video

Gestern Abend lief zum ersten Mal der für Ralf´s T1-Bus neu aufgebaute 1600er Typ1 Motor mit Doppelvergaser. Der Motor, den ich selbst Mitte der 90er aus einem Automatic-Käfer ausgebaut habe, ist nun neu gelagert, trägt überholte Originalköpfe und dazwischen arbeiten neue Kolben in den ebenso neuen Zylindern. Zur Kühlung bekam er einen 30 PS-Style Gebläsekasten aufgeschnallt und das Gemisch zieht er über flammneue spanische 40er Doppelweber.
Nichts Aufregendes, aber robust. So wollte es Ralf.
Trotz der Werkseinstellung der Vergaser, sofern die überhaupt dort jemand einstellt, lief der Motor sofort recht ordentlich, nahm das Gas schön an und lief sauber im Standgas.
Das war uns dann einen Schluck aus der Schnapspulle wert.

Gurke

Dienstag, 19. Mai 2009

BITBURG


Sollten wir da nicht hin?

Dienstag, 5. Mai 2009

Das Projekt 1. Mai ist gescheitert




Ich war gut im Rennen, motiviert bis in die Haarspitzen, habe keine außerplanmässigen Kosten gescheut und trotzdem habe ich es nicht geschafft, meinen Selvasgrünen rechtzeitig zum 1. Mai vollständig und verkehrstüchtig auf die Straße zu bringen. Logisch wäre es jetzt einfach, den Grund auf den bereits defekt gelieferten Hauptbremszylinder, auf das billige Aluteil für den externen Anschluß eines Frontölkühlers am Motor, auf das unzählige Motor ein- und ausbauen oder das mehrmalige Ausschleifen der Getriebeglocke, bis die Typ4 Schwungscheibe frei drehte, zu schieben. Tu ich aber nicht! Es war ein sportlicher Wettkampf, bei dem mir auf der Ziellinie der Dampf ausgegangen ist. Vielleicht hätte ich es ja auch noch geschafft, aber am letzten Sonntag im April, weit nach Mitternacht, fragte ich mich schwitzend bei einer Entscheidungsfindungszigarette, ob ich eigentlich ein bisschen blöde bin und ich mir den Streß wegen lächerlichen 25 Litern Bier, die auf dem Spiel stehen, antun muß. Die Entscheidung war einfach: ich hab´s Licht ausgemacht und bin nach Hause gefahren.
Jetzt wird die 85er Karosse auf dem 67er Automaticboden halt erst bis Ende Mai fertig. Dann aber in aller Ruhe und mit Spaß an der Schrauberei, den ich zuletzt nicht mehr hatte.
Alle, die sich jetzt schon freuen, in der Käferhalle Tondorf demnächst 25 Liter Freibier einlaufen lassen zu können, sind dazu herzlich eingeladen. Ich habe vor ein paar Tagen bei einem Discounter den Kasten "Schädl-Bier" für 3,95€ entdeckt. Und ich runde sogar auf 30 Liter auf! Prost ;-)

Montag, 4. Mai 2009

NICHT VERGESSEN

3-5 Juli 2009. See you at the EBI

Sonntag, 3. Mai 2009

1.Mai

Endlich war er da. Der langersehnte 1.Mai. Treffpunkt war wie immer die Tanke in Altheim. Mit 13!! Luftis und 2 Oldtimer ging es nach Plattling. Es war überwältigend wie viele Käfer, Busse, Kübel usw. nach Niederbayern kamen.