Donnerstag, 21. Mai 2009

Der Motor für den T1-Bus läuft

video

Gestern Abend lief zum ersten Mal der für Ralf´s T1-Bus neu aufgebaute 1600er Typ1 Motor mit Doppelvergaser. Der Motor, den ich selbst Mitte der 90er aus einem Automatic-Käfer ausgebaut habe, ist nun neu gelagert, trägt überholte Originalköpfe und dazwischen arbeiten neue Kolben in den ebenso neuen Zylindern. Zur Kühlung bekam er einen 30 PS-Style Gebläsekasten aufgeschnallt und das Gemisch zieht er über flammneue spanische 40er Doppelweber.
Nichts Aufregendes, aber robust. So wollte es Ralf.
Trotz der Werkseinstellung der Vergaser, sofern die überhaupt dort jemand einstellt, lief der Motor sofort recht ordentlich, nahm das Gas schön an und lief sauber im Standgas.
Das war uns dann einen Schluck aus der Schnapspulle wert.

Gurke

1 Kommentar:

Andi hat gesagt…

Servus Jungs!

nettes Video, aber...
Ohrenschützer?!?!?! Frosch du Weichei!!!;-)

Gruß Andi