Montag, 29. August 2011

Wiesenfest Alzey




















Gestartet bei Sonnenschein und 35 Grad :-) !!!! Angekommen bei Starkregen und 15 Grad :-( !!!! Da ich bei diesen Bedingungen unmöglich das Zelt aufbauen konnte,  mußte ich wiedermal im Fridolin schlafen :-((. Zum Aufwärmen nach der Ankunft ging es erstmal ins große Festzelt. Nach 2x Currywurst und 5x Bierchen ging es dann ins "Bettchen". Am nächsten Tag schien schon mal ab und zu die Sonne und auch die Wiese trocknete ab. Samstagabend besuchte ich noch Freunde in Rheinland-Pfalz. Am Sonntags ging es über Busenberg (Tittenhill) noch an das Deutsche Weintor. Dann noch einen kleinen Abstecher nach Frankreich und ab ging es wieder Richtung Landshut. Kurz, die 1250 km waren zwar laaaang aber es hat sich echt gelohnt. Grüße an alle Nichtmitfahrer, Ralf und vor allem an die Boxer IG Rheinhessen.
CU Frosch

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hi,
Wollt sagen uns hats auch super gefallen und vor allem wieder viele nette Leute kennengelernt( So ein cooler Bayer mit nem Fridolin*grins*)...
Grüße aus BaWü vom Fahrer des mattblauen Mex mit der Pfanne im Kofferraum;-)
Hoffentlich treffen wir uns mal wieder...
Nächster Termin. Das Drag Days!

Anonym hat gesagt…

Das nexte Mal treten wir aber wieder geschlossen auf:)
MfG Gunar

die besessenen luftgekühlten hat gesagt…

AUF JEDEN FALL!!!!!