Dienstag, 5. Juli 2011

Die Cabriosaison ist eröffnet

Seit Freitag schon ist das Bayernwappen an den Kennzeichen eingedrückt, aber erst heute hab ich das Cabrio aus der elterlichen Garage geholt und den Alltags-Opel dort eingestellt.
Die Batterie machte den Winter über die Grätsche und ich brauchte erst eine Neue. Ich nehm´s ihr nicht übel, schließlich war es noch die vom Abwracker-Seat.
Die nächsten Tage fahre ich nun stilvoll zur Arbeit. Am kommenden Wochenende brauche ich aber schon wieder den Opel-Kombi, denn Baumaterialien haben im Cabrio nichts zu suchen.
Cheerioh,
Gurke

Kommentare:

Lower-bavarian Volks hat gesagt…

Dann genieß die Sonne und gute Fahrt!
Hoff man sieht sich mal wieder!

Gruß
Andi

Gurke hat gesagt…

Danke Andi, ich halte die 03er Fahne hoch!