Dienstag, 28. Dezember 2010

Cabrio Teil 3, Rebuilding a ´67 beetle convertible








Arbeitsteilung in der Käferhalle Tondorf. Den Deal hatten wir schon vor Wochen ausgemacht. Ich sollte die Front an Frosches 67er Cabrio wieder herstellen, im Gegenzug wird das Motorgehäuse für mein neuen Typ4 Motor vom Ölschlick befreit und blitzeblank geputzt. In den beiden Hälften des W-Blocks spiegelt sich schon die Sonne, bei der Reserveradmulde des Cabrios hingegen dauerts noch einen Abend, bis ich mit meinem Part der Abmachung fertig bin.

Cherioh,
Gurke

Kommentare:

aircooled65 hat gesagt…

Sag mal haste den eigentlich aus nähe Augsburg vom Arne?
Cu Andi

Frosch hat gesagt…

Servus Andi.
Ne, das Cabrio ist aus Landshut und war 20 Jahre in einer Hand-
CU Frosch